3. Vorrundenspieltag U12 am 25. Februar 2017 – ein Novum (25.02.2017)

…, denn alle fünf Zepernicker Teams haben am Ende des Spieltages die Qualifikation zur Landesmeisterschaft in der U12 erreicht.

ZI (Jolina, Felina, Jette) und Z II (Jule, Johanna, Lena) in Eisenhüttenstadt/ Staffel A

Beide Teams zeigen Volleyball Werbung an diesem Spieltag. ZII gewinnt alle Spiele in mannschaftlicher Geschlossenheit, ZI wird nach spannenden Spielen Dritter.

ZIII ( Alex, Fiene, Linda) in Brandenburg/Havel / Staffel B

Verliert an diesem Spieltag zwar alle Spiele, muss aber auch die Spielstärke der anderen Teams in dieser höheren Spielklasse anerkennen. Leider wurde das tolle Trainingsniveau nicht komplett abgerufen. Vor allem die Aufschlagquote ließ zu wünschen übrig. Kopf hoch, bei der Quali werden die Karten neu gemischt!

ZIV ( Leoni, Norina, Sophia und Laura) in Eisenhüttenstadt/ Staffel C

Platz 4 war Ziel, der 1. Platz wurde es. Eine überzeugende, konzentrierte Leistung gegen deutlich schwächere Gegner. Auch das muss man erst einmal schaffen.

ZV ( Gina, Thekla, Amelie und Meret, alle U11) in Brandenburg/H. Staffel D

Alle Spiele wurden gewonnen, Platz 1 und die Qualifikation erreicht. Für U11 Spielerinnen eine tolle Leistung und auch spielerisch deutlich zugelegt.

Die Trainerinnen Ines, Andrea, Tamara, Denise und Frau Bluhm sowie der Trainer Micha sind glücklich über diese erfolgreichen und fleißigen Trainingsgruppen.

Wir gratulieren allen zu diesem Erfolg und wünschen uns am 19. März zur Qualifikation viele schöne Spiele.

Ein großes Dankeschön an alle Eltern, die uns Spielerinnen und Trainer immer so tatkräftig als Fanblock, Fahrer, Köche und Verkäufer unterstützen. Es sind auch eure Erfolge!